noch:
1
1
8
8
2
2
Tage
2
2
3
3
Stunden
0
0
5
5
Minuten
4
4
0
0
Sekunden

Die 17. Irish Folk Nights finden am 20. + 21.4.2018 in Zaisersweiher statt. Mit dabei sein werden unter anderem Krusty Moors, Mainfelt und Skerryvore. Das komplette Line-up wird Ende November bekanntgegeben.
Tickets gibt es ab 1.12.2017 zu kaufen.

Tickets bestellen

Das lange Warten hat ein Ende – in Kürze öffnet der  Irish Pub in der Festhalle Zaisersweiher wieder seine Pforten für alle folkbegeisterten Musikfreunde aus nah und fern.
Baltic Sea Child und Broom Bezzums werden mit  einer abwechslungsreichen musikalischen Mischung die Celtic Night bestreiten. Eigentlich wollte Kai Wingenfelder (Frontmann von Fury in the Slaughterhouse) nur ein Solo Akkustik Album für Lars Jensen aufnehmen, der mit seiner Folk Band „ Tears for Beers „ seit Jahren durch Nordirland, Dänemark, Estland und Deutschland tourt. Bei Support Tourneen für die Hooters oder Torfrock waren Tears for Beers häufig unterwegs. Kai   war in den Anfangszeiten von Fury mit den Pogues zusammen auf Deutschlandtour.  Zusammen mit den befreundeten Musikern von Tears for Beers beschloss Wingenfelder ein gemeinsames Irish Folk Album aufzunehmen welches im Februar 2015 erschienen ist.
„BalticSeaChild“ ist Irish Folk in klassischer Besetzung (git,dr,acc,banjo,violin,bs,vox) der trotzdem hier und da irgendwie moderner klingt als das, was man normalerweise erwartet. Auf der einen Seite jede Menge gute Laune und auf der anderen Balladen; und dazwischen -Nichts !  Wenn es im Bein zuckt oder im Herz schmerzt kann man nicht alles falsch gemacht haben. BalticSeaChild hat Spass und das macht Spass!
Den Auftakt für diese Veranstaltung machen die beiden Vollblutmusiker von Broom Bezzums. Broom Bezzums ist eine der aufregendsten und originellsten Folkbands in Deutschland.Mit ihrer zeitgenössischen Interpretation von Folkmusik haben sie seit Ihrer Gründung  bereits dreimal den deutschen Rock- und Pop-Preis gewonnen. Mark Bloomer und Andrew Cadie zelebrieren eine unterhaltsame und musikalisch aufregende Live-Show, mit viel Witz und einem unerwartet vollen Sound.

Guinness und Kilkenny vom Fass und leckere Whiskysorten dürfen natürlich nicht fehlen.

Einlass: 19:30 Uhr  Beginn: 20:30 Uhr Festhalle Zaisersweiher

Weitere Infos und Tickets unter www.tsv-zaisersweiher.de

Die Irish Folk Nights in Zaisersweiher gehören seit vielen Jahren zum festen Bestandteil der Folkszene im Südwesten Deutschlands.
Mit einer abwechslungsreichen Mischung aus traditionellen Bands mit Folkelementen aus Irland und Schottland und Celtic Folk-Rockbands können die Besucher die volle Bandbreite dieser Musik erleben.
In gemütlicher Pubatmosphäre werden Guinness und Kilkenny frisch vom Fass gezapft und an der Bar gibt es ausgewählte irische und schottische Whiskys und viele andere Getränke.

Wer möchte kann sich von den Friends of Angel's Share im Foyer der Halle exklusiv beraten lassen und edelste Whiskysorten verkosten.

Auch dieses Jahr werden wieder 6 Bands an beiden Tagen für " Celtic Emotions " sorgen. Sie entführen damit die Besucher auf eine Reise durch die grüne Insel Irland und direkt hinein in die schottischen Highlands.

Die traditional Night am Freitag:
Broom Bezzums - ein symphatisches Duo aus England
High Sea Ramblers - Power-Trio direkt aus Irland
Wild Geese - Formation aus den Niederlanden

Die Folk-Rock Night am Samstag:
Dream Catcher - Trio aus Luxemburg
The Paperboys - kanadische Vollprofis
In Search of a Rose - Hier werden altbekannte irisische und schottische Traditionals mit rockigen Eigenkompositionen gemischt.

Einlass jeweils: 19 Uhr  Beginn: 20 Uhr

So finden Sie uns:

Turn und Festhalle Zaisersweiher
Schützinger Strasse
75433 Zaisersweiher

 

Routenplaner:

 

Kontakt

Turn- und Sportverein Zaisersweiher e. V.
Jörg Burkhardt
Mühlackerstr. 47
75433 Maulbronn
   
+49 (0)7043 6056275
http://www.tsv-zaisersweiher.de
info@tsv-zaisersweiher.de

Finde uns auf